Fitness Tracker Pulsmesser Wasserdicht GanRiver Blutdruckmessung Herzfrequenz Schrittzähler Kalorienmonitor Sport Armband Erinnerung Smart Uhr Push-Message und Anrufer für iPhone und Android Handy

By | March 17, 2018
Fitness Tracker Pulsmesser Wasserdicht GanRiver Blutdruckmessung Herzfrequenz Schrittzähler Kalorienmonitor Sport Armband Erinnerung Smart Uhr Push-Message und Anrufer für iPhone und Android Handy

Information:
Sollten technische Probleme in irgendeiner Form auftreten, scheren Sie sich nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Es werde folgende Geräte unterstützt:
– Apple iPhone (iOS ab 8.0)
– Android (ab 4.3)
Genauere Spezifikationen:
– Blutdruckmessung / Herzfrequenz-Messung:
-> es lassen sich über die App nach individuell selbst festgelegten Zeitplan automatisierte Blutdruck und Puls Messungen durchführen
-> es lassen sich Warnungen einstellen, wenn der Puls oder der Blutdruck zu hoch sind. Auch dies lässt sich individuell einstellen.

Push-Benachrichtigungen:
Die App unterstützt alle Programme, die Nachrichten empfangen können. Diese kann man einzeln in der App aktivieren. (z.B. WhatsApp, Facebook, WeChat, Anrufe usw.)

Schlafanalyse:
Anhand der App können Sie die verschiedenen Schlafphasen sehen und ob Sie gut oder nicht so gut geschlafen haben.

Akkuladung des Fitness-Trackers:
Um den Fitness-Tracker zu laden, benötigen Sie kein USB-Kabek. Es wird lediglich ein USB-Port benutzt. Egal ob Stecker oder Laptop/PC. Dazu wird der Display (der eigentliche Fitness-Tracker von dem Band entfernt und in einrn USB-Slot gesteckt). Die Ladezeit liegt bei 2-4 Stunden.

Weitere Spezifikationen:
– Bluetooth: 4.0
– L/B/H: 49.67mmx26mmx12.96mm
Anzeige / Display: 0.86inch OLED-Anzeige, 96X32 ppi
– Armbandmaterial: TPU
– Wasserdicht: IP67
– Aufladung: USB-Port-Aufladung
– Batterie: 60mAh Li-Polymer
– Standby-Zeit: 5-7 Tage

  • 【Blutdruckmessung Armband】- Intelligente Blutdrucküberwachung messen Sie Ihren Blutdruck in jeden beliebigen Moment, den Sie wollen, Synchronisierungsaufzeichnung auf App nach Datum
  • 【PULSMESSER TRACKER】Verfolgen Sie die Herzfrequenz kontinuierlich, Sie können die Herzfrequenzwarnung einschalten, wenn Ihre aktuelle Herzfrequenz konstant niedriger oder höher als das Datum ist, das Sie einstellen, wird das Telefon vibrieren
  • 【CALL & MESSAGE ALARM NOTIFICATION】Vibrationsalarme für Anruf, Nachrichten, Alarm, Whatsapp, Facebook, Twitter
  • 【Schlafanalyse】GanRiver Fitness Tracker wird verfolgen, wie lange und wie gut Sie schlafen.Bitte sehen Sie Details auf App
  • 【LONG STANDBY ZEIT】Es kann etwa 5-7 Tage nach voller Ladung stehen, laden, indem Sie den Monitor aus dem Band drücken, legen Sie den Monitor in den USB-Port ein

Fitness Tracker Pulsmesser Wasserdicht GanRiver Blutdruckmessung Herzfrequenz Schrittzähler Kalorienmonitor Sport Armband Erinnerung Smart Uhr Push-Message und Anrufer für iPhone und Android Handy mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 33,99

Angebotspreis: EUR 33,99

3 thoughts on “Fitness Tracker Pulsmesser Wasserdicht GanRiver Blutdruckmessung Herzfrequenz Schrittzähler Kalorienmonitor Sport Armband Erinnerung Smart Uhr Push-Message und Anrufer für iPhone und Android Handy

  1. Koios
    19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    GanRiver Fitness Tracker, schwarz, 7. Februar 2018
    Von 
    Koios (anywhere in Bavaria, Germany) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Fitness Tracker Pulsmesser Wasserdicht GanRiver Blutdruckmessung Herzfrequenz Schrittzähler Kalorienmonitor Sport Armband Erinnerung Smart Uhr Push-Message und Anrufer für iPhone und Android Handy (Misc.)

    Leider muss ich zugeben: ich hab alles, was man(n) nicht wirklich braucht. Dazu gehören zu hoher Blutdruck, ich bin wesentlich zu klein für mein Gewicht, habe gefühlt viel zu wenig Zeit um überhaupt mich sportlich zu betätigen…

    Schon im letzten Jahr habe ich damit begonnen, so langsam all die Dinge zu starten, die einer dauerhaften Gesundheit förderlich sind. Nachdem Selbstbestätigung wichtig ist (ja, ich lebe alleine und muss die Selbstmotivation hoch halten), habe ich mich schon ewig lange bei Puls- und Blutdruckuhren, Sport-Smart-Watches usw. umgesehen. Allein, die Preise waren mir zu hoch, denn ich wollte ja nicht gleich in den Leistungssport einsteigen.

    Am 2. Februar bin ich dann über den hier beschriebenen GanRiver Fitness Tracker gestolpert. Eine Uhr gab es zudem auch vergünstigt als gebrauchte Ware. Hier habe ich mal zugeschlagen.

    Amazon PRIME Kunden wissen, dass zwischen Bestellung und Lieferung selten mehr als ein Tag vergeht. Dass bestellte Artikel gut geschützt, funktionsfähig und genau so, wie beschrieben ankommen, ist auch bekannt. Amazon hat sich auch hier wieder absolut fehlerfrei als Profi erwiesen.

    Um mal wirklich alles an dem Fitness Tracker durchzuprobieren benötigt es etwas Zeit. Wirklich neugierig auf diese Unterstützung habe ich diese Uhr gleich ausgepackt, nur mal ein halbes Auge auf die beiliegende Bedienungsanleitung geworfen, und dann wie beschrieben auf dem Display herumgedrückt. Ergebnis: nichts oder: alles blieb schwarz. Also gleich mal das Display (an dem befinden sich auch die USB-Kontakte zum Aufladen) in meinen 10-Port-USB-Hub gesteckt. Nachdem sich auch hier nichts getan hatte, hab ich eine Nachricht an den Verkäufer geschickt. Bekam auch umgehend die Antwort, dass der Tracker zwar auf jeder Seite eingesteckt werden kann, aber nur eine Seite ist zur Energieaufnahme richtig.

    Nun hat sich das Smart Fitness Bracelet aufgeladen und ich hatte Zeit, mich der Bedienungsanleitung zu widmen. Die liegt dem Packerl in Deutsch und Englisch bei. Ich werde nicht die gesamte Anleitung hier abschreiben. Wichtig ist jedoch, dass sich in dieser ein QR-Code befindet, der mit Android 4.3 oder IOS 7.0 eingelesen werden kann. Dies verweist auf einen Link, mittels dem die zugehörige App zu laden ist. Und das ist auch dringend erforderlich, andernfalls ist der Tracker nicht optimal zu nutzen.

    Über Bluetooth verbindet sich der Fitness Tracker mit der Uhr. In meinem Falle ein Samsung S5 Mobiltelefon. Das hat auch auf Anhieb und ohne Probleme geklappt. Nun aktualisiert sich auch Datum und Uhrzeit des Trackers und es können individualisierte Angaben eingestellt werden.

    Beschreibung:
    Den Fitness Tracker gibt es nur mit schwarzem Armband (Gesamtlänge ca. 25 cm). Dieses besteht aus Silikon/Kunststoff. Das Display wird in die Öffnung hineingedrückt, wobei zunächst der USB-Stecker in die Aussparung eingeschoben und dann das Gehäuse in das Armband eingepasst wird. Alles hält dort auch verlässlich. An einem Ende des Armbandes befindet sich eine Schlaufe. Durch diese wird das andere Ende, an dem sich zwei metallene Stifte befinden, durchgeschoben und entsprechend des Handgelenk-Umfanges fixiert.

    Der Tracker ist energiesparend ausgelegt, bedeutet, dass sich das Display nach kurzer Zeit wieder deaktiviert. Den Berührungssensor kurz antippen, dann erscheint
    1. die aktuelle Uhrzeit
    2. das aktuelle Datum und der Wochentag (englisch in 3 Buchstaben angezeigt)
    3. ein Verbindungssymbol, dass der Smart Tracker mit dem Mobiltelefon verbunden ist
    4. Schrittzähler
    5. KM-Strecken-Zähler
    6. verbrauchte Kcal
    7. aktueller Puls
    8. aktueller Blutdruck

    Die App erscheint als „Smart Movement“ auf dem Display des Mobiltelefones. Unter „ICH“ kann dann folgendes eingestellt werden (so aufgeschrieben, wie es auf dem Display erscheint):
    1. Mein Profil
    2. Erinnerung Anruf
    3. Erinnerung Nachricht
    4. Push-Nachricht
    5. Smart Alarm Clock
    6. Remote Camera
    7. Berühren Vibration
    8. Blutdruck
    9. Herzfrequenz Setting
    10. Schlafenszeit
    11. Sprache auswählen (CHIN / JAP / UK / SWE / FRZ / DEU / ITA / HIS / MAL / GRE)
    12. Info (Activity Tracker version, auf Updates prüfen (Fitness Tracker); App-Version, App auf Update prüfen, App automatisch aktualisieren)

    Um die App zu beenden kann danach „completely exit“ oder „run in the background“ gewählt werden. Nachdem ich ja auch die täglichen Schritte erfassen lasse, habe ich immer letzte Wahlmöglichkeit aktiv. Selbstverständlich verringert sich dadurch die Akkuleistung des Mobiltelefones.

    Es gibt durchaus noch weitere Einstellungen, die ich bisher jedoch noch nicht genutzt habe. Beispielsweise kann die…

    Weitere Informationen

  2. Sportguide
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Echt cool! Die eigene Lebensweise wird wiedergespiegelt, hier sogar mit Blutdruck, 15. Februar 2018
    Von 

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Fitness Tracker Pulsmesser Wasserdicht GanRiver Blutdruckmessung Herzfrequenz Schrittzähler Kalorienmonitor Sport Armband Erinnerung Smart Uhr Push-Message und Anrufer für iPhone und Android Handy (Misc.)
    Fitness-Tracker liegen voll im Trend. Wer keine große Smartwatch mit Sportfunktionen am Handgelenk tragen oder erstmal nicht so viel Geld ausgeben möchte, greift wie meine Frau z.B. zu diesem viel kleineren Gerät, das fitness- und gesundheitsrelevante Daten erfasst und auf einem eigenen Display am Handgelenk anzeigen kann. Anmerkung: dieses Gerät ist allerdings dicker und klobiger als andere Fitnesstracker. Das volle Potenzial wird aber in Verbindung mit dem Smartphone ausgeschöpft, wo in der App (smart movement) die Ergebnisse graphisch schön aufbereitet angezeigt werden. Mit einem Tablet ist dies leider nicht möglich (App nicht kompatibel, obwohl Tablet neu ist). Die Verbindung erfolgt über Blutooth. Die App ist allerdings essentiell da sämtliche Daten (Uhrzeit etc.) hier an die Uhr übertragen werden und nicht an der Uhr selbst eingestellt werden können.

    Die Aufzeichnung der Fitness-Aktivitäten erfolgt mittels eines kleinen Sensors der an der Unterseite der Uhr auf dem Arm aufliegt. Der Pedometer als Schrittzähler erfasst Laufstrecken und Energieumsatz anhand der Schrittzahl. Er wird automatisch immer um 00:00 Uhr auf null gesetzt, man kann nicht eingreifen. Ich mag es aber unkompliziert und will nicht ständig irgendwo dran rumstellen, für mich daher ok. Zusätzllich lassen sich Herzschlagfrequenz, Blutdruck!!! und eine Schlafanalyse anhand nächtlicher Bewegungen auswerten und graphisch darstellen. Die Blutdruckfunktion muss vor der ersten Benutzung mit einem herkömmlichen Blutdruckmessgerät in der App synchronisiert werden, fand ich nicht so toll weil ich solch ein Gerät nicht besitze. Die Schlafphasen werden in leichten und tiefen (delta) Schlaf unterschieden.

    Das Silikonarmband ist schweiß-und dreckabweisend, lässt sich angenehm tragen und gut reinigen. Das Display muss am unteren Ende berührt werden damit es die Anzeige aus dem Standby aktiviert. Das ist zwar etwas lästig, dafür hält der Akku aber ewig.

    Sensationell finde ich dass sich mit Druck auf das entsprechende Symbol auch der Blutdruck messen lässt. Je länger man auswertet (natürlich im Ruhezustand) desto genauere Werte erhält man. Ob Diese tatsächlich immer mit anderen Geräten übereinstimmen konnte ich noch nicht in Erfahrung bringen.

    Der Fitness-Tracker kann ein effektives Hilfsmittel zur Steigerung der körperlichen Fitness sein, weil er das Training zu einer Art Spiel macht. Zudem besteht die Möglichkeit, die eigenen Fortschritte über Social Media zu veröffentlichen und mit anderen zu vergleichen. Es bestehen mittlerweile ganze Online-Communitys, deren Mitglieder sich gegenseitig anspornen 🙂

  3. Geike
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Gut – aber mit noch viel Potential, 5. Februar 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Fitness Tracker Pulsmesser Wasserdicht GanRiver Blutdruckmessung Herzfrequenz Schrittzähler Kalorienmonitor Sport Armband Erinnerung Smart Uhr Push-Message und Anrufer für iPhone und Android Handy (Misc.)

    Nachdem ich schon mehrere Fitness-Tracker ausprobiert habe, war ich zunächst bei diesem hier stehen geblieben:
    https://smile.amazon.de/gp/product/B077D6KPC1/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1

    Doch nun habe ich diesen Tracker zufällig gefunden und direkt die Blutdruck-Funktion bemerkt.
    Diese haben meine anderen Tracker nicht. Und ich wollte diese Funktion nun doch gerne auch noch haben.
    Also habe ich diesen bestellt.

    Sie wirkt schon relativ einfach, ich habe allerdings keinerlei Probleme.

    Habe diese Tracker nun gleichzeitig getragen -
    Die Werte(Puls, gelaufene Kilometer…) weichen schon voneinander ab.
    Kann natürlich auch daran liegen, dass sie nun natürlich an unterschiedlichen Positionen am Arm sind.
    Ist nicht besonders dramatisch, aber ein paar Hundert Meter laufe ich mit diesem Tracker schon mehr 😉

    App:
    Das „deutsch“ der App ist wahrlich verbesserungswürdig. Aber man kommt recht schnell damit klar.
    Auf jeden Fall erwarte ich mir hier weitere Verbesserungen. Auch die statischen Daten könnten besser ausgewählt/dargestellt werden.
    Komisch finde ich, dass man seine Schlafenzeiten im Vorfeld angeben muss – das sollte der Tracker doch auch selber erkennen können. Und wer geht immer zur selben Zeit ins Bett und steht zur selben Zeit wieder auf!?!
    Des Weiteren sei hier noch zu erwähnen, dass der Puls nur dann aufgenommen wird wenn man die Messung mit App startet(dann wird’s aber auch statisch gespeichert).
    Die Werte/den Verlauf des Blutdruckes kann mit der App gar nicht sehen – diese kann man sich nur für den Moment auf dem Tracker anschauen.
    Aber auf jeden Fall ist die App brauchbar.

    Blutdruck-Funktion:
    Man muss diese erst einmal kalibrieren (mit einem gut funktionierendem Messgerät den aktuellen Wert in der App eintragen).
    Dann werde zumindest erstmal ziemlich genaue Werte geliefert. Denke man sollte die ‚Kalibrierung‘ regelmäßig wiederholen um weiterhin genau Werte zu bekommen.

    Weck-Funktion:
    Funktioniert einwandfrei. Hier kann man nichts verbessern.

    Display:
    Um die Uhrzeit ablesen zu können, muss das Display erst getoucht werden (das ist bei dem anderen Tracker nicht so – es reagiert, wenn es meint man möchte die Uhrzeit sehen).
    Dies hat Vor-und Nachteile.
    Abends im Bett ist es schon von Nachteil, wenn es ständig anfängt zu leuchten wenn man sich dreht – also was das angeht ein Vorteil.
    Wenn man allerdings mal schnell auf die Uhr schauen will, geht dies nur mit 2 Händen.
    Das Display bricht, wie vorher schon erwähnt, einige Werte auf (einen Puls > 100, die gelaufenen Meter….). Aber daran habe ich mich schnell gewöhnt.

    Akku/Aufladen:
    Super. Der Akku hält ewig (liegt auch wohl daran, dass Display nicht ständig von alleine angeht).
    So an die 10 Tage habe ich damit ausgehalten. Das Laden dauert ca. 1h.

    Fazit:
    Der Tracker und vor allem die App könnte sich noch stark verbessern. Ich bin da positiv gestimmt.
    Vor allem für den Preis bin ich überzeugt.
    Ich vergebe vorerst 5 Sterne und werde weiter bei Änderungen berichten (im Einsatz seit Januar 2018)

    Update 08.02.2018:
    Bluetooth:
    Habe jetzt mal die Alarme (WhatsUp, GMail) aktiviert und diese auch über Nacht angelassen.
    War für mich ärgerlich. Obwohl zwischen meinem Handy und meinem Bett(dem Tracker) 2 Wände und mindestens 10 Meter sind, musste ich Nachts aufstehen und die Alarme wieder ausstellen.
    Unglaublich, bei den anderen Trackern, die ich vorher hatte war das kein Problem -> die hatten einfach die Reichweite nicht.

    Blutrduckfunktion:
    Ich bin mir wirklich nicht sicher, ob diese gut funktioniert.
    Habe den Tracker kurz bei einem Kollegen ausprobiert der im Normalfall viel höhere Werte hat – es wurden aber niedrige Werte angezeigt.
    Habe noch keine Ahnung, wie das Prinzip funktionieren soll – man muss den Tracker ja erst auf einen selber kalibrieren.
    Da ich aber selten(bis nie) auffällige Werte habe, ist es für mich schwierig zu testen ob die Funktion wirklich funktioniert.

    15.03.2018 Update:
    Seit Ende Januar nutze ich den Tracker nun.
    Dies wird mein letztes Update sein, da ich diesen verloren habe.
    Das ist auch der Grund für einen Stern weniger.
    Ich habe immer recht gut aufgepasst, aber nun ist mir der Tracker doch einfach abgefallen, ohne daß ich es mitbekommen habe.
    Die Befestigung des Armbandes ist zwar recht praktisch aber leider nicht sehr sicher.

    Den 2ten Stern ziehe ich ab, weil weder der Tracker noch die App in der Zwischenzeit ein Update bekommen haben.
    Sehr sehr Schade. Dabei hätte man über die Software noch sehr viel…

    Weitere Informationen

Comments are closed.